Planet-Apfel.de
30Jul/12Off

Stylish verpackt – Die neuen und praktischen Hüllen für iPad und iPhone

Sie sind unsere ständigen Begleiter - im Office, im Afterwork Dschungel der Großstadt, auf Reisen und für die Pflege unserer privaten Kontakte. iPhones und iPads begeistern Generationen und haben sich als neue Essenz für globale Kommunikation etabliert: schnell, direkt, vielseitig anwendbar. Die Firma Apple hat einen Lifestyle Trend ausgelöst, der viel Raum für Kreativität ermöglicht. So war es nur eine Frage der Zeit, diese technischen Wunderwerke zu stil-gerechten Fashion Accessoires zu machen. Wie? Mit extravaganten und hochwertig designten Hüllen.

Große, internationale Modehäuser wie Louis Vuitton und Marc Jacobs präsentieren in ihren Kollektionen elegante iPhone Cases sowie iPad Cases, die sich den aktuellen IN-Looks in Farbe und Gestaltung anpassen. Klassische Farbtöne wie Schwarz, Braun und Weiß werden von Trendfarben wie knalligem Pink und Indigo ergänzt. Krokoprägung, edles Leder, Nieten und Leo-Prints sind weitere Stilelemente. Glanzvolle Highlights bilden die iPhone und iPad Serien des Schmuck-Designers Swarovski. Jedoch steht nicht nur Modefans eine große Auswahl an innovativen Hüllen für ihre iPhones und iPads bereit. Zahlreiche Markenhersteller kreieren Modelle in funktionalem, minimalistischem Stil.

Die Bandbreite an Stilen und kreativen Details der iPhone und iPad Hüllen wird seit Kurzem durch einen neuen Trend erweitert : Gadgets. Das von der Firma Uguard.Me aus Barcelona entwickelte "Resin" Cover ist ein neuartiges iPhone Cover, das auf glatten Oberflächen haftet. Das Case von Intoxicase ist „das Nützliche“ unter den beliebten Gadgets und besticht durch einen integrierten Flaschenöffner. Des Weiteren sorgen Modelle im Gameboy Design und im Brieftaschen-Format für Aufsehen.

Auch iPad Hüllen definieren sich modisch immer wieder neu. So gibt es den kinderfreundlichen „Iguy“ im farbenfrohen Design, sowie die iPad Clutch - ein Must Have für anspruchsvolle Business Damen. Fazit: Mode und Technik haben vieles gemeinsam. Sie leben von Dynamik, Inspiration und stetigen kreativen Weiterentwicklungen, die vielseitiger und interessanter nicht sein könnten. Unzählige Gründe, sich die neuen Hüllen fürs iPhone oder iPad nicht entgehen zu lassen.

21Feb/12Off

Apple zahlt Entschädigung an iPhone 4 Besitzer

Vor etwa zwei Jahren hatte eine größere Gruppe von Besitzern eines iPhone 4 in einer Sammelklage einen Feldzug gegen den US-amerikanischen Elektronik-Riesen Apple gestartet. Grund hierfür waren unzählige Verbindungsabbrüche während eines Telefonates sowie ein viel zu schlechter Empfang des Mobilfunksignals. Schnell machte der Begriff „Antennagate“ die Runde, da das Problem erst dann wirklich auftauchte, wenn der User die nach außen verlagerten Antennen des Smartphones berührte. Lange Zeit hatte sich Apple zu diesem Problem nicht geäußert, obwohl US-amerikanische Verbraucherschützer diese Problematik durch zahlreiche Tests bestätigen konnten. Doch während einer Pressekonferenz hatte der IT-Konzern aus dem kalifornischen Cupertino schließlich eingelenkt und über einen größeren Zeitraum hinweg kostenlos Schutzhüllen an die betroffenen Kunden verteilt.

Apple will US-amerikanische iPhone 4 Besitzer entschädigen

Apple hat sich nun dazu entschlossen, dieses Thema ein für alle Mal aus der Welt zu schaffen. So hat der Technologie-Konzern nun entschieden, dass jeder US-amerikanische iPhone 4 Besitzer, eine Entschädigung für diesen Ausfall enthält. Ingesamt dürfte es sich hierbei wohl um rund 25 Millionen Nutzer handeln. Somit kann nun jeder US-Bürger, der zwar im Besitz eines iPhone 4 ist, jedoch bisher noch keine Schutzhülle von Apple bezogen hat, diese Entschädigung entweder in Form von 15 US-Dollar oder einer kostenlosen Schutzhülle einfordern.

Ab dem 1. Mai 2012 sollen die betroffenen iPhone 4 Besitzer, denen das Problem auch heute noch ein Dorn im Auge ist, innerhalb eines Zeitraumes von 120 Tagen einen Antrag auf Entschädigung stellen können. Allzu viele User dürften sich inzwischen allerdings nicht mehr finden, so ein Sprecher aus dem Hause Apple. Denn ein Großteil der Nutzer hatte bereits im Jahr 2010 auf die Schutzhüllen zurückgegriffen. Lediglich eine kleine Gruppe hat sich bis heute geweigert, dieses Angebot zu nutzen.

1Mai/11Off

iPhone ganz individuell

Daniel Lüders von Bild.de hat mit einer Fotostrecke die 7 kuriosesten Cases, Aufkleber und Hüllen für das iPhone festgehalten und bewertet. Wer sein iPhone individuell erscheinen lassen möchte, sollte sich dies nicht entgehen lassen.

Zu finden war unter anderem das Steve Solo Case, welches aus dem Sortiment bedauerlicher Weise entnommen werden musste, nachdem Apple entsprechend Druck ausübte. Dieses zeigt Steve Jobs eingegossen in Karbonit á la Han Solo aus Star Wars. Auch wenn dieses Exemplar nicht mehr erworben werden kann, hat Society6 so einige sehr schöne und kreative Cases im Angebot. Ein Blick darauf lohnt sich!

Ganz Retro ist der Gameboy-Stil des iPhone 4 iPWN-Case. Zum Verwechseln ähnlich wird dadurch das iPhone mit den uralten Gameboy-Modellen. Fans von "Zurück in die Zukunft" erfreuen sich womöglich am Flux Capacitor Aufkleber, der den Flux Kondensator daraus zeigt. Mit dem Photoroid iPhone Skin wird das iPhone optisch in eine Polaroid-Sofortbildkamera verwandelt.

Für Menschen mit besonders starker Affinität zum Essen mögen die drei letzten Cases und Hüllen besonders interessant sein. Schokoladen-Fans können das iPhone in eine Schokoladentafel verwandeln, für Bacon-Liebhaber gibt es die handgefertigte Wollhülle im Speck-Look und wer sich gern eine Flasche Bier genehmigt, könnte den integrierten Flaschenöffner des iBottleOpener als äußerst nützlich empfinden.

23Apr/11Off

Spezial-Akku für iPhone 4 vorgestellt

Bei Green Power Electronic gibt es ab sofort ein neues Produkt im Angebot. Es handelt sich dabei um einen effektiven Zusatzakku für das beliebte iPhone 4 von Apple. Vertrieben wird es hierzulande exklusiv nur über die Wolfgang Hartmann Consumer Products GmbH. Doch was bringt der neue Spezial-Akku und wie teuer ist er?

Ist das Akku vom iPhone 4 zu oft leer? Viel unterwegs und nie Zeit zum Aufladen des Akkus? Dann ist das neue spezielle Akku aus dem Hause Green Power Electronic mit Sicherheit die richtige Wahl. Ist nämlich die Energie im standardmäßig vorhandenen Akku aufgebraucht, kommt der Spezial-Akku zum Einsatz. Dank diesem Gerät stehen dann weitere 350 Stunden Standby-Zeit zur Verfügung. Möglich gemacht wird das durch den 93 Gramm leichten GP400is.

Das Gerät dient dabei nicht nur als Zusatz-Akku, sondern darüber hinaus auch als Schutzschale. Für den absoluten Notfall sind sogar Solarzellen an der Oberseite integriert. Der Preis ist mit 79,95 Euro zwar nicht wirklich günstig, aber effektiv und nützlich ist das Gerät auf jeden Fall.

14Mrz/11Off

(Gewinnspiel beendet)Planet-Apfel.de verlost 17 stylische iPhone 3G S Schutzhüllen in verschiedenen Farben.

Vorraussetzung um am Gewinnspiel von planet-apfel.de teilzunehmen ist der besitzt eines Facebook Account`s. Wenn ihr nun einen Facebook Account besitzt, dann müsst Ihr einfach nur die folgenden Schritte ausführen:

1. Fan von planet-apfel.de werden.

2. Diesen Beitrag über den Facebook “Share” Button, welcher sich unter den zwei Bildern befindet, mit euren Freunden teilen.

3. Danach  weiter unten ein Kommentar hinterlassen, mit den Worten:
Ich bin planet-apfel.de Fan” (Mit der Angabe des Facebook Profilnamen).

Gewinnen könnt ihr eines von 17 stylischen iPhone 3G S Schutz Case.

Dieses Gewinnspiel endet am 14.04.2011, die Gewinner werden unter allen Facebook Fans ermittelt und kontaktiert und dann hier auf planet-apfel.de  bekannt gegeben.

Die Schutzhüllen werden dann per Post an eure Adressen versandt.

Das Planet-Apfel.de Team wünscht euch viel Spass und vorallem Glück.

Damit ihr euch einen kleinen Einblick verschaffen könnt, hier ein paar Bilder von den Case:


25Jan/11Off

Neue „Angry Birds“-Schutzhüllen

Das Game „Angry Birds“ ist schon seit einiger Zeit ein unglaublicher Verkaufsschlager im App Store. Auf den Hitlisten steht es fast immer auf dem ersten Platz. Millionenfach wurde es mittlerweile bereits verkauft. Jetzt gibt es zum bekannten Game auch eine Schutzhülle für iPhone und iPod. Aber welche Versionen gibt es und wie teuer ist eine solche Hülle?

Die neuen Cases für iPhone und iPod touch gibt es zurzeit in drei unterschiedlichen Versionen. Zur Verfügung steht neben einem grünen Schwein auch ein roter oder gelber Vogel. Das Design ist dabei in allen drei Fällen sehr flippig und modern gestaltet. Der Preis ist bei allen Schutzhüllen gleich und ist nicht besonders günstig 24,99 Euro. Als Fan der App sollte man sich dieses Angebot jedoch keinesfalls entgehen lassen. Es ist schließlich nicht nur das äußere Aussehen, das verschönert wird. Darüber hinaus bietet das Produkt nämlich auch effektiven Schutz vor Beschädigungen vieler Art. Erhältlich ist es zum Beispiel bei Amazon.

9Jan/11Off

Amazon bietet iPod touch zum Schnäppchen-Preis an

Der Online-Versandhandel Amazon scheint den Kampf um die Kunden mit Media Markt wieder aufgenommen zu haben. Der aktuellen Aktion von Media Markt ist es zu verdanken, dass der iPod touch 64GB nur noch 365,98 Euro kostet. Doch jetzt legt Amazon nach und verkauft das exakt gleiche Gerät zum exakt selben Preis inklusive Versand. Als kleinen Bonus legt man bei Amazon jedoch noch ein Geschenk in Wert von knapp 12,89 Euro oben drauf.

Die Preisschlacht zwischen Internet-Händler und Elektronik-Riesen geht weiter. Bei Amazon verkauft man seit Kurzem ebenfalls den beliebten iPod touch in der größten Ausführung mit 64GB für nur 365,98 Euro. Im Gegensatz zum regulären Preis im offiziellen Store von Apple bedeutet das eine Ersparnis von mehr als 50 Euro. Doch das ist noch nicht alles.

Als zusätzlichen Bonus erhalten die Kunden, die bei Amazon den iPod touch 64GB kaufen sogar noch die Belkin iPod Touch 4G Shield Eclipse Schutzhülle völlig kostenlos dazu. Die Hülle kostet eigentlich auch nochmal 12,89 Euro zusätzlich. Selbst der Versand ist bei Amazon völlig kostenlos. Trotz der ansprechenden Aktion von Media Markt empfiehlt es sich aber folglich zumindest den iPod touch 64GB von Amazon zu beziehen. So günstig wird es das Gerät so schnell bestimmt nicht mehr geben.

Link zum Angebot:
iPod Touch 64 GB 378,99

20Dez/10Off

Neue iPad-Schutzhülle mit Bluetooth-Tastatur

Der Hersteller Zagg hat zum Wochenstart bekanntgegeben, dass man die neue iPad-Schutzhülle mit integrierter Bluetooth-Tastatur ab sofort auch nach Deutschland verkaufen wird. Schade dabei ist allerdings noch die Tatsache, dass die Tastatur lediglich im englischen Layout zur Verfügung steht. Auch der Preis ist mit knapp 100 Euro nicht gerade ein Schnäppchen.

Neuigkeiten gibt es zum Start der letzten Woche im Jahr 2010 noch vom Hersteller Zagg. Hier will man die neue iPad-Schutzhülle mit eingebauter Bluetooth-Tastatur mit sofortiger Wirkung auch nach Deutschland verkaufen. Aktuell beträgt der Preis für das Produkt namens „Zaggmate“ hierzulande 99 Euro. Wer die Bluetooth-Tastatur nicht benötigt und nur die Schutzhülle kaufen möchte, kann auch dies zu einem Preis von 69 Euro tun.

Das neue Produkt schützt das iPad nicht nur bei eventuellen Stürzen, sondern ist auch die ideale Lösung, wenn es um das Vermeiden von Kratzern geht. Für das Gerät wird übrigens ein Micro-USB-Ladekabel kostenlos mitgeliefert.

Bestellt werden kann die Schutzhülle samt Tastatur bei Zagg.com

19Nov/10Off

Spezial-Schutzhülle macht iPhone zum Flaschenöffner

Das Problem kennt eigentlich jeder: Das Öffnen einer Flasche kann sich ohne entsprechendes Werkzeug manchmal ziemlich schwierig gestalten. Das haben sich auch die Entwickler der neuen Spezial-Schutzhülle gedacht, die über einen integrierten Flaschenöffner verfügt. Aber wie kann das funktionieren und was kostet die kleine Revolution?

Die neue Schutzhülle ist nicht nur für das iPhone 4, sondern darüber hinaus auch fürs iPhone 3GS gedacht. Man hat einfach einen Flaschenöffner aus Edelstahl auf die Rückseite einer Schutzhülle eingebaut. Damit lassen sich Flaschen ab sofort völlig ohne Probleme öffnen. Der Kunde kann zwischen dem Modell in schwarz oder pink wählen. Der Preis für diese Schutzhülle der besonderen Art beträgt lediglich 24,95 Dollar. Erhältlich ist das Produkt aktuell im Shop von GadgetandGear.

Ein weiterer Clou bei der Sache: Durch eine eigens für diese Spezial-Schutzhülle entwickelte Software zählt das iPhone die geöffneten Flaschen. Zudem ist es möglich Sounds beim Öffnen einer Flasche ertönen zu lassen. Der Flaschenöffner ist also nicht nur eine hilfreiche, sondern auch eine unterhaltsame Ergänzung für das iPhone.